Stoma – Umleitung im Körper

Umleitung Darm svrKrankheit oder Unfall können alles verletzen – auch Verdauungs- und Ausscheidungsorgane. Stoma ist der Fachbegriff dafür, wenn etwa die Mündung von Darm oder Harnleitung medizinisch an eine andere Körperstelle verlegt wird. Die Selbsthilfegruppe Stoma bringt Menschen zusammen, die mit dieser Besonderheit leben.
Zur Sendung vom 2. März 2017


SEKIZ e.V. - Büro

Hermann-Elflein-Straße 11
Tel. 0331 / 6 200 280

hilfe@sekiz.de